top of page
iStock-660654466.jpg

Lebensberatung

 

Führen Sie wieder ein Leben,
das zu Ihnen passt.

Die Sichtweise verändern – dies ist in der Regel mit einem Abschied von Vertrautem verbunden. Es erfordert ein Sich-Einlassen auf Neues – neue Personen, neue Einrichtungen, neue Abläufe.

Auch ein zufriedenes und gesundes Leben kann manchmal aus den Fugen geraten. Es ist ganz normal, dass sich Umstände und Gegebenheiten verändern. Manchmal ist es schwierig, damit umzugehen, und es braucht Hilfe dabei.

Ich habe mich in meiner Arbeit spezialisiert auf Übergänge. In Übergangssituationen wieder den eigenen Weg finden. Entscheidungen treffen. Orientierung geben. Zum Beispiel bei Jobverlust, Wohnungskündigung, Auszug der Kinder, Verlust eines geliebten Menschen. Die Folgen dieser Übergangssituationen können sein: Depressionen, Schlafprobleme, Burnout oder diffuse Ängste – das alles vernebelt die eigene Sicht. Sobald sich ein Lösungsweg zeigt, ist der Blick wieder frei. Genau dabei helfe ich Ihnen.​

Bei mir erfahren Sie die Unterstützung, die Sie in solchen Zeiten brauchen. Ich begleite Sie auf Ihrem Weg zur Entscheidungsfindung. Lösungsorientiert schaue ich mit Ihnen gemeinsam, in welche Richtung Sie gehen können, um gestärkt eine herausfordernde Zeit zu meistern. So erfahren Sie die notwendige Förderung, indem ich Ihnen zur Seite stehe, den Lösungsfindungsprozess mit Ihnen durchlaufe und Sie dabei begleite. Andere Sichtweisen entstehen. So finden Sie zu einer neuen Perspektive. Und Sie erobern sich Ihre Lebensfreude, Gesundheit und Lebendigkeit zurück.

Erstgespräch

Ob Stress in der Beziehung, Probleme bei der Arbeit oder innere Konflikte – gemeinsam finden wir eine Lösung. Lernen Sie mich bei einem Erstgespräch kennen.

Themenbereiche

- Burnout, Boreout, Depression

- Selbstzweifel, wenig Selbstbewusstsein, Ängste

- Innere und äussere Konflikte, Beziehungsprobleme

- Berufliche und persönliche Unzufriedenheit

- Gefühle der Isolation, Einsamkeit, Orientierungslosigkeit

- Chronische Schmerzen, Krankheiten, Schlafprobleme 

- Grosse spirituelle Fragen
- In Übergangssituationen wieder den Weg finden, Entscheidungen treffen

In einem ersten Gespräch lernen wir uns kennen.

Dabei erzählen Sie, was Sie zu mir führt. Wir finden ein Band zueinander, durch das Sie Vertrauen fassen können. Anschliessend definieren wir ein Ziel.

Danach treffen wir uns regelmässig für 1,5 bis 2 Stunden und arbeiten gemeinsam an der Umsetzung. Dabei stärke ich Ihre eigenen Kraftquellen und gebe die nötigen Inputs.

 

Ideal ist eine Kombination unserer Gespräche mit der energetischen Körperarbeit. So erfahren Sie eine zusätzliche Stärkung, die Sie auf tieferer Ebene unterstützt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.

Auch der Besuch eines Wochenendseminars „Mut mit 5“ kann Ihnen hilfreiche Inputs geben. Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

Denke dir einen Vogel, der sich in die Lüfte erhebt

und eine bestimmte Art von Freiheitsgefühl erlebt.

Um das Leben ganz zu erfahren,

muss er landen und die mühevolle Aufgabe bewältigen,

ein Nest zu bauen.

Durch diese Disziplin stellt sich eine andere Art

von Freiheit ein,

in der er die Tiefe des Lebens begreift.

Wann hast du dich einmal so frei gefühlt

und wann gefangen?

Kannst du in deinem Leben die Disziplin aufbringen,

die Tiefen zu erforschen und in diesen Tiefen

eine andere Art von Freiheit zu finden?

Das Abenteuer ist nicht da draussen,

sondern hier drinnen.

David Grayson

Vorgehensweise:

In einem ersten, etwa zweistündigen Gespräch lernen wir uns intensiv kennen. Dabei erzählen Sie, was Sie zu mir führt. Wir finden ein Band zueinander, durch das Sie Vertrauen fassen können. Anschliessend definieren wir ein Ziel. Danach treffen wir uns regelmässig für ein bis zwei Stunden und arbeiten gemeinsam an der Umsetzung. Dabei stärke ich Ihre persönlichen Kraftquellen und gebe die nötigen Inputs. 

 

Ideal ist eine Kombination unserer Gespräche mit der energetischen Körperarbeit mit Klangschalen sowie der Bachblütentherapie. So erfahren Sie eine zusätzliche Stärkung, die Sie auf tieferer Ebene unterstützt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.

 

​Auch der Besuch eines Wochenendseminars „Mut mit 5“ kann Ihnen hilfreiche Inputs geben. Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

Anker Kontakt
bottom of page